Heilen mit Schamanismus

Schamanismus bedeutet Kraft und Heilung in sich selbst zu finden.
Jeder Mensch trägt die Kraft und die Weisheit in sich, um sich selbst zu helfen, sich selbst zu heilen und herausfordernde Situationen als Chance und Kraftquelle für tiefgreifende Erneuerung zu nutzen.

Schamanische Seelenreisen, auch Trancereisen genannt, bringen dich zu Deinem inneren Verbündeten – zu den Kraft-Tieren in der unteren Welt und geistigen Helfern in der oberen Welt.
Bist du krank, nimmst du Kontakt zu deinem inneren Heiler auf. Musst du eine wichtige Entscheidung treffen, bittest du deinen inneren Guru um Rat. Musst du dich abgrenzen und verteidigen, verstärkst du von innen heraus dein schützendes Energiefeld. Fehlt es dir an Energie, suchst du den Ort deiner inneren Kraft auf und lässt die Seele baumeln.

Schamanische Heilung unterstützt wirkungsvoll deine Freude an mutiger Unabhängigkeit und kreativer Selbstentfaltung. Werde zunehmend unabhängig von äußeren Ratgebern und finde authentische Antworten für dein Leben aus dir selbst heraus.